Inhalt | Impressum | Datenschutzerklärung

Bilderleiste
 
 
 
 
Sie sind hier: Home > Geschäftsfelder > Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien

Energie - aus Bergheim, für Bergheim

Die Stadtwerke Bergheim investiert schon seit Längerem unter dem prägnanten Motto "ENERGIE - AUS BERGHEIM FÜR BERGHEIM" in Strom aus erneuerbaren Energien, so z.B. in Sonnenenergie.

Seit 2012 haben die Stadtwerke auf 6 Dächern städtischer Gebäude Photovoltaikanlagen errichtet, die Strom ins Netz einspeisen.
Daneben wurde im Februar 2014 der Solarpark in Zieverich in Betrieb genommen, der die Größe von ca. 5 Fußballfeldern hat.
Diese Anlagen verfügen zusammen über das Potential, im Jahr mehr als 1.700.000 KWh Strom zu produzieren. Zusätzlich zu der realisierten, nachhaltigen Stromversorgung von Schulen, können mit dieser Maßnahme auch jährlich gut 1300t CO2 eingespart werden.

Seit November 2014 betreiben die Stadtwerke eine neue Heizzentrale und versorgen über ein Nahwärme-Netz 3 Schulen, 3 Turnhallen und das Verwaltungsgebäude des Rhein-Erft-Kreises.
Mit diesem bundesweit erstmaligen Pilotprojekt wird Wärme aus Tagebau-Grundwasser generiert. Dadurch werden mehr als 25% Energie eingespart und der CO2-Ausstoß um 740t pro Jahr reduziert.

 
Solaranlage der Stadtwerke Bergheim Erster Spatenstich für ein neues Energieprojekt